Spielregeln



Mau Mau
http://de.wikipedia.org/wiki/Mau-Mau


Poker
http://de.wikipedia.org/wiki/Poker

Wird Poker mit 32 Karten gespielt (was bei maximal 4 Spielern allgemein empfohlen wird), wird der Flush höher gewichtet als beim Spiel mit 52 Karten. Beim Spiel mit 32 Karten schlägt der Flush das Full House und den Vierling:

Royal Flush
Straight Flush
Flush
Vierling (Four Of A Kind)
Full House
Straße (Straight)
Drilling (Three Of A Kind)
Zwei Paare (Two Pair)
Ein Paar (One Pair)
Höchste Karte (High Card)


Quartett
http://de.wikipedia.org/wiki/Quartett

Tipp: Beim "Supertrumpf"-Spiel gewinnt normalerweise immer der höchste Wert. Damit die historischen Gebäude gegenüber den neuen eine Chance haben, macht es Sinn beim Baubeginn den kleineren, älteren Wert gewinnen zu lassen.

Unsere alte Schulbus-Variante: Die Karten werden gemischt und verteilt. Der mit der höchsten Karte, im Falle des Pomauskatetts also mit dem Kreuz Ass, fängt an einen Wert vorzulesen. Hat einer oder haben mehrere Spieler den gleichen Wert, sagt der oder sagen diese möglichst schnell "Stich". Die Karten dieser Runde werden in die Mitte gelegt und der Spieler, der zuerst "Stich" sagte, darf den nächsten Wert von seiner obersten Karte vorlesen. Dies wird so lange wiederholt, bis ein Spieler den höchsten Wert hat. Dieser erhält dann alle in der Mitte liegenden Karten. Hat ein Spieler nur noch drei oder weniger Karten, darf er wählen, mit welcher Karte er spielt, bzw. welche er im Falle des Verlierens an den Gewinner abgeben möchte.


Skat
http://de.wikipedia.org/wiki/Skat





Viele weitere Kartenspiele werden auf Wikipedia beschrieben:
http://de.wikipedia.org/wiki/Kartenspiel


TOP
© Copyright 2021: www.htm-karlsruhe.de     Alle Rechte vorbehalten.